Logo EKMA

 
Psychologische Beratungsstelle
für Erziehungs-, Ehe- und Lebensfragen

MaIKE

Wenn Eltern psychisch krank sind, reagieren ihre Kinder oft mit Angst und Hilflosigkeit oder sie übernehmen Verantwortung, die sie überfordert. Wir bieten vielfältige Hilfen aus den Bereichen Sozialpsychiatrie und Jugendhilfe an, damit die betroffenen Familien ihre Lebenssituation besser bewältigen können.

Seit Juli 2002 wird mit der Mannheimer Initiative für Kinder mit psychisch kranken Eltern (MaIKE), das mit dem 'Kinderprojekt Mannheim' (1999-2001) für diese Gruppe von Familien ins Leben gerufene, präventive und familienorientierte Angebot fortgesetzt. MaIKE wird in Kooperation von der Arbeitsgemeinschaft Sozialpsychiatrischer Dienst (SPDi) Mannheim und der Psychologischen Beratungsstelle der Evangelischen Kirche angeboten und durchgeführt.

Unser Hauptziel ist, psychischen Störungen der Kinder vorzubeugen, indem die Lebenssituation der gesamten Familien verbessert wird. Ein weiteres wichtiges Ziel ist die Stärkung der elterlichen Erziehungsaufgabe. Dazu machen wir den Kindern und den Erwachsenen verschiedene Angebote.

  

Der MaiKE-Flyer zum Ausdrucken

 

Tätigkeitsbericht 2015

 

Tätigkeitsbericht 2016

 

Kindergruppe Joker

Für Kinder im Alter von 7-11 Jahren bieten wir eine Gruppe an. Nähere Informationen dazu hier:

Der Kindergruppe JOKER-Flyer zum Ausdrucken

 

Literaturliste